7 Gründe, warum Sie Ihre Küche umgestalten sollten

Einrichten & Dekorieren

7 Gründe, warum Sie Ihre Küche umgestalten sollten

Das Leben steckt voller Überraschungen und Veränderungen, die sich auf die Einrichtung einer Küche auswirken können. Ob eine neue Wohnung oder Nachwuchs, es gibt zahlreiche Anlässe, um Ihre Küche zu renovieren oder moderner zu gestalten. Welche der folgenden sieben Gründe treffen auf Sie zu? Ist Ihre Küche bereit für ein neues, frisches Gesicht?

Nr. 1: Der Umzug steht an

Sie ziehen in eine größere oder kleinere Wohnung um? Oftmals passen Ihre alten Küchenmöbel dann nicht mehr, weil die neuen Räume anders geschnitten sind oder die Einbauküche zu groß bzw. zu klein ist. 

Nr. 2: Ein neuer Lebenspartner

Vielleicht geht es Ihnen wie unserem Testimonial Wulli: Er hat seit kurzem eine neue Partnerin in seinem Leben – Aurore. Auch da ändern sich die Ansprüche an die Küche. Die beiden kochen gern zusammen und brauchen deshalb mehr Platz zum Schneiden, Raspeln und Rühren.

Nr. 3: Nachwuchs kommt

Ein Baby stellt den Alltag ganz schön auf den Kopf – und ist zugleich eine wundervolle Bereicherung. An erster Stelle steht jetzt die Kindersicherheit und der Bereich in dem Sie nun Babymilch vorbereiten und frischen Brei für den Nachwuchs kochen. Ein ausgezeichneter Anlass, um die Küche umzugestalten.

Nr. 4: Beschädigte Küchenmöbel

Neben diesen persönlichen Veränderungen im Leben können ganz pragmatische Gründe für eine Küchenumgestaltung sprechen. Eine Erneuerung lohnt sich beispielsweise, wenn Ihre Küche Beschädigungen an den Schubladen, der Arbeitsplatte und den Türscharnieren aufweist oder die Fronten abgegriffen sind.

Nr. 5: Alte oder defekte Geräte

Wenn Sie die Küche in Ihrer neuen Wohnung vom Vormieter oder Vorbesitzer übernommen haben, hat diese manchmal bereits ein langes Leben hinter sich. Die Elektrogeräte sind weniger energieeffizient als moderne Induktionsherde oder Dunstabzugshauben. Da kann es an der Zeit sein die Küche zu modernisieren.

Nr. 6: Gestaltung einer offenen Küche

Offene Küchen liegen im Trend, sie stehen für gemütliches Beisammensein und Kommunikation. Wenn Sie dieses Konzept in Ihrer Wohnung umsetzen möchten und einen Wanddurchbruch planen, ist meist auch eine Küchenrenovierung notwendig. Schließlich sollen Wohnzimmer, Esszimmer und Küche ein harmonisches Ensemble ergeben.

Nr. 7: Veraltetes Design 

Im Laufe des Lebens verändert sich der individuelle Geschmack. Gestern fanden Sie Holzoptik bei Küchenmöbeln toll, heute sind es bunte Hochglanzfronten – oder ist es umgekehrt? Wenn Sie aktuelle Trends in Ihrer Küche umsetzen möchten und Lust auf einen neuen Einrichtungsstil haben, sollten Sie den Schritt wagen. So werden Sie jeden Tag aufs Neue Freude beim Aufenthalt in Ihrer Küche haben.

Mindestens einer der genannten Gründe trifft auf Sie zu? Dann ist Ihre Küche bereit für eine Veränderung. Aber wissen Sie eigentlich, welcher Einrichtungsstil am besten zu Ihnen passt? Finden Sie es heraus und entdecken Sie in unserem Quiz, welcher Design-Typ Sie sind. Zu jedem Stil bekommen Sie tolle Ideen, damit Sie Ihrer Traumküche im Handumdrehen ein wenig näherkommen.