Lechner | Unsere Schulungen

Schulungen
Schulung durch Lechner

Verkäufer und Monteure

Seit ca. 20 Jahren sind die “Lechner Arbeitsplattentage” ein wichtiger Anziehungspunkt für unsere Fachhandelspartner. Unsere Mitarbeiter aus dem Verkauf und aus dem Kundenservice machen Sie mit unserem Lieferprogramm vertraut und vermitteln das notwendige Know how für die tägliche Praxis.


Verkäufer

Werk: Welche Schritte durchlaufen unsere Produkte bevor sie Ihren Kunden erreichen? Das zeigen wir Ihnen gerne im Rahmen einer Werksführung. Ob Glas, Naturstein oder Laminat – beim Rundgang durch unsere Produktionshallen können Sie den Fertigungsablauf von der Originallänge bis zur Kundenkommission live nachvollziehen.

Produkt: Wie sieht das Gesamt-Portfolio der Firma Lechner aus? Wo liegen die Stärken der einzelnen Produkte? Hier lernen Sie unsere Arbeitsplatten und Rückwände in allen Facetten kennen. Neben Wissen zu Materialien, deren Nutzen und Einsatzmöglichkeiten werden auch technische Fragen rund um die Bereiche Montage und Pflege Thema sein.

Termine 2018

  • März: 11. - 13.
  • April: 22. - 24.
  • Juni: 10. - 12.
  • Juli: 22. - 24.
  • Sommerpause
  • Oktober: 14. - 16.
  • November: 11. - 13.


Seminarablauf

Sonntag:
bis 17:30 Uhr Anreise im Hotel
ab 18:30 Uhr Abendessen mit anschließendem Abendprogramm

Montag:
09:00 - 17:00 Uhr Produkt-Seminar für Verkäufer und Werksführung 

Dienstag:
09:00 - 17:00 Uhr Technik-Seminar für Monteure (mit Praxisteil) und Werksführung

Die Seminartage Montag und Dienstag können auch separat gebucht werden. Für Teilnehmer, die beide Seminartage buchen (Produkt- und Technikseminar), entfällt die zweite Werksführung am Dienstag.

Wir freuen uns auf den Erfahrungsaustausch mit Ihnen!

Monteure

Technik: Hier gehen wir technisch ins Detail: Welches Silikon eignet sich am besten in der Verarbeitung von Naturstein? Wie lässt sich Mineralwerkstoff vor Ort nachbearbeiten? Theoretisch als auch praktisch erfahren Sie – neben Informationen zu Eigenschaften und Verarbeitung der Produkte – auch Tipps & Tricks zum korrekten Umgang vor Ort. Der Schwerpunkt in diesem Seminar liegt im praktischen Teil!

Mindestteilnehmerzahl: 8 Personen
Maximale Teilnehmerzahl: 20 Personen
Die Seminare finden in unserem Firmensitz in Rothenburg o. d. Tauber statt.

Seminarkosten

Die Seminare sowie das Abendprogramm sind kostenlos. Notwendige Übernachtungskosten berechnen wir Ihnen mit einer Aufwandsentschädigung von 65,- Euro pro Nacht im Einzelzimmer und 85,- Euro pro Nacht im Doppelzimmer.

Anmeldung

Bitte senden Sie das Anmeldeformular per Post oder per Fax an uns.

Anmeldeschluss ist jeweils zwei Wochen vor dem Seminartermin. Sie erhalten daraufhin von uns eine schriftliche Bestätigung. Bitte bringen Sie diese als Nachweis Ihrer Anmeldung zur Schulung mit.

Bitte beachten Sie:

  • Alle Hotelbuchungen bzw. Stornierungen müssen direkt über unser Sekretariat laufen.Wir bitten Sie, die Stornierungsfrist von einer Woche einzuhalten, da wir Ihnen die Logistikkosten ansonsten weiterberechnen müssen.
  • Sollten Sie ohne vorherige Stornierung an einem gebuchten Seminar nicht teilnehmen und eine Übernachtung gebucht haben, müssen wir Ihnen die Kosten berechnen.
  • Sollte die jeweilige Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden, behalten wir uns die Absage des Seminars vor. Sämtliche geleistete Zahlungen werden Ihnen dann natürlich umgehend zurückerstattet.