Zertifizierung Holz
Zertifizierung Holz

Zertifizierung Holz

Baum in der Natur

Wir sind zertifiziert!

Produktkettennachweis für Holzprodukte PEFC™und FSC®. Als Holz verarbeitender Betrieb liegt uns ein verantwortungsvoller Umgang mit den Waldbeständen sehr am Herzen. Die Zertifizierung unserer Produktkette, der so genannte Produktkettennachweis „Chain of Custody“ gibt Ihnen die Sicherheit, dass unsere Produkte aus einer nachhaltigen Forstwirtschaft stammen. Die CoC ist eine Informationskette, die lückenlos vom Wald bis zum Endverbraucher dokumentiert und belegbar ist.

Dadurch zeigen wir Transparenz bezüglich der legalen und nachhaltigen Herkunft unserer Holzprodukte und fördern zugleich die heimische Holzindustrie. Zwei international verbreitete Zertifizierungssysteme einheitlichen Standards zur Waldbewirtschaftung ermöglichen die Kennzeichnung von Holzprodukten aus nachhaltiger Forstwirtschaft und liefern zuverlässige Gütesiegel für Forstbetriebe und Produkte.

PEFC™

Logo PEFC

PEFC™ ist ein transparentes und unabhängiges System zur Sicherstellung einer nachhaltigen Waldbewirtschaftung und damit ein weltweiter „Wald-TÜV“. PEFC™ ist die Abkürzung für die englische Bezeichnung „Programme for the Endorsement of Forest Certification Schemes“, also ein „Programm für die Anerkennung von Forstzertifizierungssystemen“.

Das PEFC™ -Gütesiegel steht für nachhaltige, pflegliche und verantwortungsbewusste Waldbewirtschaftung. So bleiben unsere Wälder auch zukünftigen Generationen erhalten, als Lebensgrundlage, Arbeitsplatz und Erholungsraum. Ziel ist es, die Waldbewirtschaftung ständig zu verbessern, den Wald zu erhalten sowie seine positiven Wirkungen auf die Umwelt zu sichern.

PEFC™ bietet den lückenlosen und verbindlichen Nachweis einer nachhaltigen Wirtschaftsweise, auf den sich jeder Verbraucher verlassen kann. Insbesondere bei den sozialen Standards nimmt PEFC™ eine Vorreiterrolle ein. PEFC™ ist das erste System, das soziale Kriterien nicht nur bei der Waldzertifizierung, sondern auch bei der Produktkettenzertifizierung integriert hat.

FSC®

Logo FSC

Die Förderung einer umweltfreundlichen, sozialförderlichen und ökonomisch tragfähigen Bewirtschaftung von Wäldern - das ist die Mission des Forest Stewardship Council (FSC®), weltweit. Die unabhängige, gemeinnützige Nicht-Regierungsorganisation wurde 1993 als ein Ergebnis der Konferenz „Umwelt und Entwicklung“ in Rio de Janeiro gegründet. Heute ist der FSC® in über 80 Ländern mit nationalen Arbeitsgruppen vertreten.

Durch den Kauf FSC®-zertifizierter Produkte tragen Sie zu einem verantwortlichen Umgang mit den globalen Waldressourcen bei. Dies erreicht der FSC® einerseits durch die Festlegung und Prüfung von Umwelt- und Sozialstandards bei der Waldbewirtschaftung und andererseits durch die Berücksichtigung von Recyclingmaterial, das in FSC®-zertifizierten Produkten Verwendung finden kann.

Produkte mit FSC®-Label stehen somit für die Nutzung der Wälder gemäß den sozialen, ökonomischen und ökologischen Bedürfnissen und für einen verantwortungsvollen Umgang mit Recyclingmaterialien - zum Wohle heutiger und zukünftiger Generationen.

Verpackungen aus Holz nach IPPC

Die Globalisierung führt zu einem ständig zunehmenden weltweiten Warenaustausch, wobei der preiswerte, nachwachsende Rohstoff Holz für Verpackungen eine große Rolle spielt. Der Naturstoff Holz kann jedoch Schädlinge enthalten, die in anderen Ländern erhebliche Schäden anrichten könnten.

Um das Risiko der Ausbreitung von Schadorganismen durch Holzverpackungsmaterial im internationalen Handel zu reduzieren, sind unsere Holzverpackungen für den Export deshalb nach IPPC Standard (Interantional Plant Protection Convention) zertifiziert.