Dekton

Ästhetisch, fleckenfest und robust. Dekton ist ein ultrakompaktes High-Tech-Material mit außergewöhnlicher Optik.

Arbeitsplatte und Küchenrückwand aus Dekton schwarzer Marmor gold - Laurent
Information

Arbeitsplatte aus Dekton

Der Superheld in Ihrer Küche! Eine Dekton Arbeitsplatte vereint die hohe Widerstandsfähigkeit von Naturstein, die Pflegeleichtigkeit von Glas und die Eleganz von Keramik. Dekton ist die ultrakompakte High-Tech-Oberfläche von Cosentino. Der Werkstoff setzt sich aus mehr als 20 natürlichen Mineralien zusammen und wird in einem einzigartigen technologischen Herstellungsverfahren (TSP) gefertigt. Das Endergebnis: perfekte Materialeigenschaften für Ihr Zuhause! 

  • Ein besonderes Merkmal der Dekton Arbeitsplatte ist ihre sehr hohe Widerstandsfähigkeit. Sie ist extrem beständig gegen hohe Temperaturen und Feuer. 

  • Aufgrund einer speziellen Druckbeschichtung haften Flecken auf einer Arbeitsplatte aus Dekton nicht an. Schmutz lässt sich mühelos entfernen. 

  • Dekton ist abriebfester als Granit und kratzfester als jede andere Oberfläche auf dem Markt. Der Traum eines jeden Kochs! 

Arbeitsplatte Dekton grau gemasert - Vera

Eigenschaften im Überblick

Platten aus Dekton sind Arbeitsflächen, die Spaß machen. Die exklusiven Materialeigenschaften sprechen für sich:

Temperaturbeständig

Temperaturbeständig

Dekton verträgt hohe Temperaturen, ohne Schaden zu nehmen. Sie können heiße Töpfe und Pfannen direkt darauf abstellen.

Schnitt- und kratzfest

Schnitt- und kratzfest

Obwohl eine Messerklinge dem Werkstoff nichts anhaben kann, empfehlen wir dennoch den Einsatz von Schneidbrettern – Ihren Messern zuliebe.

Dünnplattenoptik

Dünnplattenoptik

Die elegante 20 Millimeter Dünnplatte erfüllt die höchsten Designansprüche an eine Küchenarbeitsplatte.

Pflegeleicht

Pflegeleicht

Die Dekton Arbeitsplatte lässt sich aufgrund der porenfreien Oberfläche und der fleckenfesten Eigenschaften leicht reinigen.

Wasserbeständig

Wasserbeständig

Dekton absorbiert keine Feuchtigkeit und ist daher sogar für den Außenbereich geeignet. Wasser hinterlässt keine sichtbaren Umrandungen.

Säurebeständig

Säurebeständig

Das Material enthält keine Harze und besitzt eine sehr niedrige Porosität. Deshalb ist es auch beständig gegenüber Chemikalien.

Dekore

Arbeitsplatten aus Dekton erhalten ihre außergewöhnliche Optik durch die eleganten Dekore, die auf das Material aufgedruckt werden. Entdecken Sie die große Vielfalt bei Lechner: Ob industriell stylisch mit Keranium oder elegante Marmoroptik mit dem Dekor Entzo – für jeden Wunsch ist das Passende dabei.

Dektondekore

Inspiration

Jetzt Traumküche konfigurieren

Konfigurieren Sie Ihre Traumküche mit einer Arbeitsplatte oder Rückwand aus Dekton. Finden Sie spielerisch das passende Dektonkdekor für Ihren exklusiven Wohnstil.

Arbeitsplatte in Betonoptik aus Dekton im Dekor 910 Soke

FAQs

Was ist Dekton?

Dekton ist ein hochtechnologisch entwickeltes Material aus dem Hause Cosentino mit geschütztem Markennamen. Es besteht größtenteils aus natürlichen Rohstoffen, welche mit einem speziellen Herstellungsverfahren miteinander verschmolzen und unter hohem Druck verpresst werden. Die von der Natur inspirierten und edlen Dekore werden auf das Keramik-ähnliche Material gedruckt. Das direkte Abstellen von heißen Töpfen auf einer Arbeitsplatte aus Dekton ist kein Problem. Damit eignen sich die aus diesem Material gefertigten Arbeitsplatten und Küchenrückwände ideal für den Einsatz in stark frequentierten Bereichen. Dekton findet neben der Verwendung als Arbeitsplatte oder Rückwand auch im Sanitärbereich, als Bodenbelag und auch Hausfassadenverkleidung Anwendung.

Was ist der Unterschied zwischen Dekton und Keramik?

Bei beiden Materialien handelt es sich um Produkte der Luxusklasse. Dekton weist gegenüber Keramik leicht verbesserte Eigenschaften zur Flecken- und Abriebfestigkeit auf. Dekton ist zudem das einzige Material auf dem Sie heiße Töpfe ohne Untersetzer abstellen können.  Dekton und Keramik unterscheiden sich vor allem durch das Herstellungsverfahren und die Rohstoffzusammensetzung. Das Motiv entsteht bei beiden Materialien dokorabhängig durch einen Aufdruck oder bedingt durch die einzelnen Rohstoffe. Dadurch ergeben sich auch unterschiedliche Oberflächen von glatt und seidenmatt bis strukturiert.

Ist Dekton das „beste“ Material für Arbeitsplatten?

Aufgrund der extrem robusten Eigenschaften zur Schnitt- und Kratzfestigkeit, UV-Beständigkeit sowie der fleckenfesten Oberfläche eignet sich Dekton auch für hoch beanspruchte Profi-Küchen. Dekton ist zudem das einzige Material auf dem Sie ohne Bedenken heiße Töpfe abstellen können. All das macht das High-Tech-Material zu einem echten Superhelden. Ob Dekton für Sie das „beste“ Material ist, hängt ganz von Ihren persönlichen Bedürfnissen und Ihrem Geschmack ab. Möchten Sie beispielsweise ein absolutes Unikat, das über Jahrmillionen gewachsen ist, wird Sie Naturstein begeistern. Wenn Sie selbst kreativ und Ihr persönliches Wunschmotiv realisieren möchten, kommen Sie an Glas nicht vorbei.  

Suchen Sie etwas Bestimmtes?
Finden Sie einen Händler in Ihrer Nähe
Händler finden
Sie haben Fragen?
Antworten finden
Lifestyle & Tipps
Im Magazin stöbern
Mehr Inspiration gefällig?
Inspiration holen
Als Geschäftspartner alle Lechner Vorteile nutzen
Zum Händlerbereich
Pflegeanleitung

Dekton Arbeitsplatte richtig pflegen und reinigen

Dekton ist eine hoch entwickelte Kombination von Rohstoffen, die auch in der Produktion von Quarzstein Arbeitsplatten in höchster Qualität eingesetzt werden. Das Material wird in einem einzigartigen Herstellungsverfahren, bei dem die Sinterpartikel Technologie (TSP) zum Einsatz kommt, gefertigt. Dabei werden die metamorphen Vorgänge beschleunigt ausgeführt, zu denen es kommt, wenn Naturstein tausende von Jahren hohen Temperaturen und großem Druck ausgesetzt wird. 

Das Ergebnis ist ein widerstandsfähiges Material, das äußerst kratz-, schlag- und abriebfest ist. Um die außergewöhnlichen Eigenschaften Ihrer Dekton Arbeitsplatte lange zu erhalten, sollten Sie folgendes beachten: 

  • Die Küchenplatte aus Dekton ist beständig gegen Chemikalien wie Laugen oder Säuren. Trotzdem sollten Sie aggressive säure- und laugehaltige Reinigungsmittel mit Vorsicht verwenden. Diese sollten nicht zu lange mit der Oberfläche in Kontakt kommen. 

  • Das Material weist eine sehr hohe Kratzfestigkeit auf. Damit die Küchenutensilien nicht beschädigt werden, ist es dennoch ratsam für Schneidarbeiten eine Unterlage zu nutzen. 

  • Vermeiden Sie Stöße im Kantenbereich.

  • Dekton Dekore besitzen eine seidenmatte Oberfläche. Führen Sie keine Polierarbeiten an der Oberfläche durch und setzen Sie keine Metallschwämme oder grobe Schleifpartikel ein. 

Dekton ist noch abriebfester als Granit. Damit ist es ideal für die Verwendung in Bereichen mit hoher Beanspruchung. Während sich andere Werkstoffe im Laufe der Zeit abnutzen können, bleibt Dekton bei richtiger Pflege über die gesamte Lebensdauer der Arbeitsplatte erhalten. 

Tägliche Reinigung von Dekton Platten 

Für die tägliche Reinigung Ihrer Arbeitsplatte aus Dekton sind ein Putzschwamm und Wasser mit neutralem Reinigungsmittel ausreichend. Durch die fleckenfeste Oberfläche wird mühsames Schrubben überflüssig.

Nach der Reinigung empfehlen wir, die Fläche mit einem sauberen, angefeuchteten Mikrofasertuch nachzuwischen. 

Achtung: Dekton weist eine hohe Widerstandsfähigkeit gegen Säuren oder Laugen auf. Extrem säure- und laugehaltige Reiniger sollten dennoch nur mit kurzer Einwirkzeit eingesetzt werden! 

Entfernung hartnäckiger Flecken 

Dekton ist gegen nahezu alle haushaltsüblichen Reinigungsmittel beständig. Flecken haben kaum eine Chance. Haftet doch einmal hartnäckiger Schmutz durch eine lange Einwirkzeit an, können Sie diesen gut mit Reinigungsmitteln wie einer milden Scheuermilch beseitigen. Fett, Lack und Wachs lassen sich mühelos mit Lösungsmitteln (z.B. Aceton, Universal-Lösemittel, Terpentin) entfernen. 

Ist eine Nachbearbeitung möglich? 

Eine Dekton Arbeitsplatte ist im Vergleich zu anderen Küchenarbeitsplatten ganz besonders robust und widerstandsfähig. Bei richtiger Pflege bleibt die Oberfläche über die komplette Lebensdauer des Produkts erhalten. Eine Überarbeitung ist nicht notwendig. Und wenn es doch zu Beschädigungen gekommen ist? Dann steht Ihnen Ihr Fachhändler beratend zur Seite. 

 

Video

Dekton Arbeitsplatte im Performance Test

Arbeitsplatten und Küchenrückwände aus Dekton sind extrem robust und widerstandsfähig. Sehen Sie alle Eigenschaften des ultrakompakten Materials aus dem Hause Cosentino im Performance Test.

Dekton Arbeitsplatte Performance Test | Lechner & Cosentino